Anfragen
16.07.2013, 17:40 Uhr
 
Feuerwehreinsatz in Angermund am 31.05.2013
Anfrage der CDU-Fraktion
 
Am späten Freitagabend, den 31.05.2013, wurde die Feuerwehr zu einem Brand 
einer Angermunder Druckerei am „Freiheitshagen“ gerufen. Der Einsatz der 
Feuerwehr hat bei Bürgerinnen und Bürgern in Angermund Irritationen ausgelöst. So wurde u.a. kritisiert, der Wasserdruck auf den Hydranten in der Graf-EngelbertStraße sei erheblich zu gering gewesen, so dass weitere Hydranten in größerer Entfernung (Angermunder Straße, Rahmer Straße) hätten angeschlossen werden müssen. 
 
Die Verwaltung wird um Beantwortung folgender Fragen gebeten:

1. Wie stellt sich der Löscheinsatz aus Sicht der Feuerwehr dar?
2. Ergeben sich aus dem Einsatz Erkenntnisse, wie Löscheinsätze in 
Angermund optimiert werden können?

Die Anfrage kann auch unter folgendem Link eingesehen werden:
www.duesseldorf.de/ratsinfo/duesseldorf/54742/Vm9ybGFnZS4xNzUtNTkuMjAxMw==/14/n/196573.doc
 
CDU Deutschlands CDU Düsseldorf CDU Nordrhein-Westfalen Deutscher Bundestag
Angela Merkel Thomas Jarzombek Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Peter Tauber Angela Merkel bei Facebook Peter Tauber bei Facebook CDU Landtagsfraktion
© CDU Ortsverband Düsseldorf-Angermund  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 11351 Besucher